Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .

Presseinformation April 2022

Die Lipizzaner helfen den Menschen in der Ukraine.

Am Donnerstag, den 7. April 2022 fand um 18.00 Uhr die Sonderveranstaltung Lipizzaner Special in der Winterreitschule und eine Kunstauktion der Galerie Hartinger um 19 00 Uhr in den Salons der Spanischen Hofreitschule zu Gunsten von „NACHBAR IN NOT - Hilfe für die Ukraine“ statt.


In der Kulisse der prächtigen, barocken Reithalle der Hofreitschule – „dem Palast der Lipizzaner“, die bis auf den letzten Platz ausverkauft war, konnten die Lipizzaner und ihre Bereiter den begeisterten Besucher Lektionen der Hohen Schule zu Gunsten der „Hilfe für Ukraine“ präsentieren.

Einige der vertriebenen ukrainischen Familien, die in Österreich Schutz gefunden und bereits an den ÖIF-Integrationsangeboten teilnehmen, wurden spontan zur Benefizveranstaltung der Hofreitschule zu Gunsten von Nachbar in Not eingeladen, damit sie nach vielen Wochen unbeschreiblicher Strapazen und Erlebnisse und einer ungewissen Zukunft entgegenblickend für einen Moment auch ein wenig Schönes erleben können.

Im Anschluss wurde in der Kunstauktion in den Salons der Spanischen Hofreitschule Kunstwerke der Galerie Hartinger wie „Peace“ von Ringo Star versteigert.

Insgesamt konnte die Gesamtsumme von € 55.567,65 eingenommen werden. Durch die Regelung der Bundesregierung alle Spenden bis zum 18.4. zu verdoppeln, konnten somit € 111.134.- für Nachbar in Not für „Hilfe für Ukraine“ eingenommen werden.

Alle vereint unendliches Mitgefühl und der Wunsch, helfen zu können!“, so Sonja Klima, Geschäftsführerin der Spanischen Hofreitschule. „Wenn man dieses nicht mehr endend wollende Leid sieht und ein Herz hat, dann muss man einfach helfen. Aus dem Grund freut es mich von Herzen, dass wir mit Hilfe der zahlreichen Besucher auch einen finanziellen Beitrag mit den Einnahmen der Reitvorführung und der Auktion leisten konnten.

Weitere Spendenmöglichkeiten:
NACHBAR IN NOT – Hilfe für die Ukraine
IBAN: AT21 2011 1400 4004 4003
BIC: GIBAATWWXXX

Onlinespenden oder Erlagschein anfordern:
http://nachbarinnot.ORF.at

SMS-Spenden mit einem Spendenbetrag
zwischen € 1,- und € 50 an +43 664 660 44 66

Rückfragenachweis:
Anna Georgiades
Spanische Hofreitschule
​​​​​​​anna.georgiades@srs.at,   Tel: +43 664 8224835

Anna Georgiades
Anna Georgiades

Anna Georgiades

Leitung Kommunikation & Presse

Tel.: + 43 664 8224835