db62f9683f

6.-9. August 2015 – Internationales Fahrturnier

Der Reit-und Fahrverein Piber veranstaltet heuer schon traditionell wieder ein internationales Gespannfahrturnier.

2014 wurde der Donaualpenpokal  erstmalig für Ein- und Zweispänner in Piber ausgetragen. Die Novität wurde von den Fahrern und auch von den nationalen Verbänden mit Begeisterung aufgenommen. Die Zahl der Gespanne von 77 aus 12 Nationen waren der beste Beweis.

Auch 2015 veranstaltet Piber wieder in gewohnter Weise ein internationales Fahrturnier – vom 6. – 9. August 2015. Ausgeschrieben wird ein CAI** und CAI*** für Pferde im Ein-, Zwei- und Vierspännerbewerb.

Es wird die Generalprobe für die Weltmeisterschaft 2016 Einspänner in Piber. Zusätzlich veranstalten wir noch die Österreichischen Meisterschaften für Einspänner.

Erwartungsgemäß erwarten wir ein international sehr starkes Einspännerfeld aufgewertet mit Weltklassefahrern bei den Zwei- und Vierspännern. Würdig der Generalprobe der WM richtet ein internationales Spitzenteam der Fahrrichter.

Die Dressurbewerbe finden am 6. und 7. August statt. Der attraktive Marathon am Samstag, den 8. August und die finale Entscheidung fällt am Sonntag, den 9. August in der Lipizzanerarena Piber.